Lecker Schmecker Vegan Essen! auf einer größeren Karte anzeigen
geschrieben am 26.10.2011 um 22:54 Uhr - 5 Kommentare - Share:

Wahrscheinlich hat jede_r einzelne Veganer_in schon mindestens 3 kg von dem großartigen Bizzlmix von Trolli verdrückt.
Dennoch oder gerade deswegen kann ich wohl nicht darauf verzichten, diese leckeren Gummibärchen hier zu erwähnen ;)

Gummibärchen sind ja grundsätzlich ein sehr netter und leckerer Kausnack, der aber meistens leider nicht vegan ist.
Fast alle Gummibärchen beinhalten leider Gelatine und wenn sie es ausnahmsweise mal nicht tun, wurde Bienenwachs auf den leckeren, kleinen, süßen Bärchen oder Lakritzen verteilt.
Im Biosupermarkt gibt es auch normale Gummibärchen, die vegan sind, aber diese waren meiner Erfahrung nach bisher immer ziemlich weich.

Glücklicherweise gibt es nun aber - neben einigen wenigen anderen veganen Gummisnacks - den Bizzlmix von Trolli und das auch direkt in einer 1 kg Packung!
Wegen dem genannten Bienenwachs sind die meisten veganen Gummisachen sauer, was auch auf den Bizzlmix zutrifft.
Ansonsten sind die Bizzlbärchen trotz glücklicherweise fehlender Gelatine ziemlich fest.
Es gibt insgesamt 6 verschiedene Geschmacksrichtungen, wobei natürlich wie immer die lilanen Bärchis am besten schmecken ;)
Sonderlich teuer ist das Kilo Gummiglück auch nicht, denn in letzter Zeit war die Riesenpackung bei Lidl für 1,99€ im Angebot. Demnach ist der Stoff nicht nur relativ günstig, sondern auch recht gut erhältlich.

Sollte man also Heißhunger auf Gummibärchen haben, ist der Bizzlmix eine ziemlich gute Wahl, auch wenn der Nebeneffekt der 1 kg Packung ist, dass man sie am Ende auch wirklich aufisst :)


Kommentare

Vio

29.10.2011 um 13:07 Uhr
MINDESTENS!

birrrd

31.10.2011 um 11:52 Uhr
Ach krass. Bei Lidl? Und dass da auch noch dick und fett vegan drauf steht finde
ich sehr sympathisch.

Allerdings finde ich grade diese harten Gummisachen nicht so umwerfend. Auch
bei den wilden Erdbeeren oder Colaflaschen stört mich das. Ich mochte immer
die weichen Gummitiere (die Haribo-Fledermäuse oder Tropicdinger) am
liebsten. Aber das scheint sich vegan einfach nicht umsetzen zu lassen.

Danke also für den Tipp.

kuechenzettelblock

26.02.2012 um 23:42 Uhr
Ist das Zeug wirklich vegan? Krass!
Ich liebe es nämlich heiß&innig und befüchte jetzt, zukünftig noch mehr davon zu essen... ;-)

Conny

08.07.2013 um 22:08 Uhr
Da ist als Säuerungsmittel Milchsäure drin. Vegan?

Ricarda

12.07.2013 um 10:13 Uhr
Milchsäure ist eigentlich meistens vegan, da sie auch aus pflanzlichen Stoffen hergestellt werden kann.
Ist ja auch natürlicherweise in Sauerkraut oder Oliven drin.
Wenn man sich nicht sicher ist, kann man natürlich immer eine PA machen und laut den PAs, die ich gefunden habe, ist der Bizzlmix auf jeden Fall vegan, so wie es auch so schön immer auf die Verpackung gedruckt ist :)

Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Text:
Captcha

Neue Rezepte

26.06.2013

Barbecue Sauce

Leckerste BBQ Sauce!

26.06.2013

Joghurt-Frucht-Haselnuss-Dessert

Frisches und leckeres Dessert!

26.06.2013

Rote Grütze

Alleine oder mit Puddingkram!

26.06.2013

Tofu in Cornflakespanade

Deutlich cooler als mit Paniermehl!

26.06.2013

Weißweinsahnesauce

Passt gut zu Spinat, Reis und Pilzen.

Beliebte Rezepte

21.06.2012

Gemüse-Nudelauflauf

Mega leckerer Nudelauflauf mit viel leckerem Gemüse!

30.09.2011

Gulaschsuppe

Schmeckt perfekt wie aus der Dose!

23.02.2013

Cocktailjoghurtdressing

Leckeres Joghurtdressing für Salate.

26.06.2013

Weizentortillas

Fertig zum Einrollen!

26.06.2013

Austernpilz-Rucola-Pasta

Pasta und Austernpilze zusammen sind super!