Lecker Schmecker Vegan Essen! auf einer größeren Karte anzeigen
geschrieben am 22.06.2012 um 04:42 Uhr - 0 Kommentare - Share:

Letztens hab ich mich noch gefreut, dass es bei Hans im Glück endlich vegane Burger gibt und jetzt hab ich es endlich geschafft einen Laden zu besuchen, in dem es schon seit jeher vegane Burger gibt!
Nämlich war ich endlich endlich mal im Trash Chic in Köln-Kalk!

Das Trash Chic ist kein Restaurant, sondern eine Kneipe, in der es so einige Gerichte zur Auswahl gibt.
Der Stil ist dementsprechend gemütlich und nicht so steril und durchgeplant wie in den ganzen Restaurantketten, die ich sonst eher besuche.
Ich hab mich auf jeden Fall direkt ziemlich wohl in diesem moderneren und hipperen Kneipenambiente gefühlt, auch weil das Personal super nett und sympathisch war.
Ausserdem gibt es dort auch einen Tischkicker, was sowieso schon mal mega cool und unterhaltsam ist.

Im Trash Chic gibt es neben einigen interessanten Getränken (Rhabanilla aus Rhabarber, Vanille und Grünem Tee) einige lecker klingende Gerichte, die es sowohl in vegetarisch als auch vegan gibt.
Ich verstehe nicht so ganz, wieso man nicht einfach alle Gerichte in vegan herstellt, zumal das wohl kaum eine_n Vegetarier_in interessiert, ob er oder sie vegane oder unvegane Mayo auf dem Burger hat und das auch einiges vereinfachen würde.
So lange es aber die ganzen Sachen in vegan gibt, bin ich doch recht zufrieden ;)
Die Gerichte gehen alle in die Imbissrichtung wie Burger, Pommes, Gyros, Schnitzel, Salate, was ja auch recht passend ist für eine Kneipe.
Bei der tollen Auswahl fällt es einem also auch recht schwer sich für ein Gericht zu entscheiden. Man wird quasi gezwungen wieder zu kommen :)

Um dennoch den maximalen Essensfaktor zu erreichen, haben meine Begleitung und ich uns zwei Gerichte geteilt, nachdem uns die Essensgrößen erklärt worden sind.
Nach langer Diskussion hatten wir uns dann, wie man sehen kann, für einen BBQ Burger mit veganem Käse und einen Gyros Wrap entschieden.
Die Burger sind relativ groß, sodass es kein Problem war einen zu zerteilen.
Der Gyros Wrap ist noch umso größer und besteht grundsätzlich aus zwei Broten, wodurch man den Wrap wunderbar teilen kann.
Mit den beiden halben Gerichten bin ich auf jeden Fall gut satt geworden und vor allem waren beide Gerichte super lecker!
Man merkt auch sehr, dass da Leute kochen, die von vegetarischem und veganem Essen Ahnung haben. Im Vergleich zu anderen Läden mit omnivorem Angebot, die quasi auf den Veganer-Zug aufgespruchen sind mit 1-2 Gerichten gewinnen die selbstgemachten Burgerpatties und das leckere Sojagyros mit Tzatziki auf jeden Fall.
Ich bin grundsätzlich eher Fan davon mehr Salat/Gemüse als Burgerpatty oder Gyros zu essen. Und Sauce muss sowieso alles ertränken. Dennoch waren beide Gerichte trotz viel Patty und viel Gyros super abgestimmt, was aber sicher auch daran lag, dass beide "Fleischersatze" mega lecker waren (was jetzt irgendwie nicht für meine Kochkunst spricht, was :) ).
Auch waren die Gerichte im Trash Chic allein schon üppiger als in den omnivoren Läden.

Vom Preis her ist das Essen noch recht günstig und auch eine einfache Cola ist mit 1€ überraschend preiswert.
Insgesamt gibt es also sehr leckeres, relativ günstiges Essen in toller Atmosphäre.
Das einzige Problem, was ich leider mit dem Trash Chic habe, ist, dass es einfach so gar nicht in meinem Workspace liegt.
Ich muss da schon gezielt auf die andere Rheinseite fahren, also ich kann da nicht einfach so mal vorbei, wenn ich Hunger habe.
Für Leute, die eh in Kalk oder Deutz wohnen oder auch oft im Autonomen Zentrum fast nebenan sind, ist es dafür umso besser und cooler.
Ich werd aber auf jeden Fall versuchen öfters ins Trash Chic zu gehen, damit ich vor allem die Karte einmal rauf und runter essen kann!
Also für alle, die ein ähnliches Workspace-Problem haben wie ich oder einfach nur die schäl Sick meiden: Lasst euch gesagt sein, es lohnt sich definitiv sehr dort hin zu fahren :)


Lecker schmecker veganes Essen! auf einer größeren Karte anzeigen


Kommentare

Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Text:
Captcha

Neue Rezepte

26.06.2013

Barbecue Sauce

Leckerste BBQ Sauce!

26.06.2013

Joghurt-Frucht-Haselnuss-Dessert

Frisches und leckeres Dessert!

26.06.2013

Rote Grütze

Alleine oder mit Puddingkram!

26.06.2013

Tofu in Cornflakespanade

Deutlich cooler als mit Paniermehl!

26.06.2013

Weißweinsahnesauce

Passt gut zu Spinat, Reis und Pilzen.

Beliebte Rezepte

21.06.2012

Gemüse-Nudelauflauf

Mega leckerer Nudelauflauf mit viel leckerem Gemüse!

30.09.2011

Gulaschsuppe

Schmeckt perfekt wie aus der Dose!

23.02.2013

Cocktailjoghurtdressing

Leckeres Joghurtdressing für Salate.

26.06.2013

Weizentortillas

Fertig zum Einrollen!

26.06.2013

Austernpilz-Rucola-Pasta

Pasta und Austernpilze zusammen sind super!