Lecker Schmecker Vegan Essen! auf einer größeren Karte anzeigen

Moussaka

Recht aufwändiger aber super leckerer Auflauf!
  • 1 Bechamelsauce
  • 3 mittelgroße Auberginen
  • 2 mittelgroße Zucchinis
  • 1 1/2 kg Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 100 ml Rotwein
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Paket passierte Tomaten
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Zimt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Für eine mittlere Auflaufform


Zeit: ca. 120 Minuten
Info: Etwas abgewandeltes Moussaka Rezept aus dem "Veganomicon".

Kategorien:

Bewertung:

(289 Votes)

Rezept bewerten:

Share:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

  2. Auberginen und Zucchini je nach Größe halbieren oder dritteln und längs in Scheiben schneiden.

  3. Kartoffeln schälen und ebenfall in Scheiben schneiden.

  4. Das Gemüse und die Kartoffeln jeweils mit etwas Salz bestreuen und mit etwas Olivenöl übergießen.

  5. Das Ganze jeweils vermengen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gleichmäßig verteilen.

  6. Die Auberginen und Zucchini für ca. 15 Minuten backen.

  7. Die Kartoffeln für ca. 25 Minuten backen.

  8. Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

  9. Zuerst die Zwiebeln und kurz danach auch den Knoblauch in etwas Olivenöl anbraten.

  10. Mit dem Rotwein ablöschen und die gehackten und passierten Tomaten und das Tomatenmark hinzugeben.

  11. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Oregano, Zimt und den Lorbeerblättern würzen.

  12. Die Tomatensauce bei geringer Hitze abgedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  13. Die Bechamelsauce zubereiten.

  14. Die fertig gebackenen Auberginen-, Zucchini- und Kartoffelscheiben etwas abkühlen lassen.

  15. Den Boden einer mittleren Auflaufform mit Tomatensauce bedecken, darüber eine erste Schicht Auberginen, eine erste Schicht Kartoffeln und wieder etwas Sauce geben.

  16. Die Hälfte des Paniermehls auf der Tomatensauce verteilen.

  17. Darüber eine Schicht mit allen Zucchinischeiben geben, getoppt von einer weiteren Schicht Auberginen und einer weiteren Schicht Kartoffeln.

  18. Den Rest der Tomatensauce darauf geben, mit dem restlichen Paniermehl bestreuen und schliesslich die Bechamelsauce oben drauf verteilen.

  19. Die zusammen gebaute Moussaka bei 180°C im Backofen ca. 30 Minuten backen, bis die Bechamelsauce goldbraun gebacken ist.

Kommentare

Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Text:
Captcha

Neue Rezepte

26.06.2013

Barbecue Sauce

Leckerste BBQ Sauce!

26.06.2013

Joghurt-Frucht-Haselnuss-Dessert

Frisches und leckeres Dessert!

26.06.2013

Rote Grütze

Alleine oder mit Puddingkram!

26.06.2013

Tofu in Cornflakespanade

Deutlich cooler als mit Paniermehl!

26.06.2013

Weißweinsahnesauce

Passt gut zu Spinat, Reis und Pilzen.

Beliebte Rezepte

21.06.2012

Gemüse-Nudelauflauf

Mega leckerer Nudelauflauf mit viel leckerem Gemüse!

30.09.2011

Gulaschsuppe

Schmeckt perfekt wie aus der Dose!

23.02.2013

Cocktailjoghurtdressing

Leckeres Joghurtdressing für Salate.

26.06.2013

Weizentortillas

Fertig zum Einrollen!

28.02.2013

Schinkenwurst mit Gemüse

Mild für aufs Brot oder in den Fleischsalat!