Lecker Schmecker Vegan Essen! auf einer größeren Karte anzeigen

Pizzabaguette

Schneller Pizzaspaß für die ganze Familie!
  • 1 Ciabatta zum Aufbacken
  • 1 EL Margarine
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Tomaten
  • 100 g veganer Käse
  • 1 TL Pizzagewürz
Für 2 belegte Ciabattas


Zeit: ca. 25 Minuten
Info: Man kann das Ciabatta mit üblichem Pizzabelag wie Champignons, Zwiebeln, Artischocken, Spinat, veganer Salami, Mais, Paprika, Rucola etc. belegen.

Alternativ ist es auch lecker die frischen Tomaten und den veganen Käse nur mit etwas frischem Basilikum zu komplementieren.

Kategorien:

Bewertung:

(381 Votes)

Rezept bewerten:

Share:

  1. Das Ciabatta längs in zwei Hälften schneiden.

  2. Beide Seiten auf ein Backblech mit Backpapier legen und zuerst mit etwas Margarine bestreichen und darüber Tomatenmark verstreichen.

  3. Die frischen Tomaten in Scheiben schneiden und auf dem Brot verteilen.

  4. Den veganen Käse auch in Scheiben schneiden, auf den Tomaten verteilen und mit etwas Pizzagewürz bestreuen.

  5. Nun kann wie gewünscht mit allem, was man auch auf eine Pizza packen kann, belegt werden. Über den Belag noch etwas Pizzagewürz streuen.

  6. Bei 180°C im Backofen für ca. 10 Minuten backen, sodass das Brot aufgebacken und der Käse geschmolzen ist.

Kommentare

Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Text:
Captcha

Neue Rezepte

26.06.2013

Barbecue Sauce

Leckerste BBQ Sauce!

26.06.2013

Joghurt-Frucht-Haselnuss-Dessert

Frisches und leckeres Dessert!

26.06.2013

Rote Grütze

Alleine oder mit Puddingkram!

26.06.2013

Tofu in Cornflakespanade

Deutlich cooler als mit Paniermehl!

26.06.2013

Weißweinsahnesauce

Passt gut zu Spinat, Reis und Pilzen.

Beliebte Rezepte

30.09.2011

Gulaschsuppe

Schmeckt perfekt wie aus der Dose!

21.06.2012

Gemüse-Nudelauflauf

Mega leckerer Nudelauflauf mit viel leckerem Gemüse!

26.06.2013

Austernpilz-Rucola-Pasta

Pasta und Austernpilze zusammen sind super!

01.11.2011

Bananen-Walnuss-Brot

Süßes und gesundes Brot, was auch als Kuchen durchgeht!

25.09.2011

Quarkmutzen

Karneval ohne Mutzen ist kein Karneval!